Forum

Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Signalübermittlung

Gibt es eigentlich die Überlegung, die Signale anstatt per e-mail bspw. per telegramm zu übermitteln? Ich habe jetzt schon öfter das Problem gehabt, dass die E-Mails recht spät bei mir ankommen, und so die Kurse schon weg waren (besonders beim Exit). Die Signale sind eigentlich wirklich gut, nur mit der zeitgerechten Umsetzung habe ich durch die E-Mail Verzögerung so meine Probleme.

Hallo,

hast du dir mal dieses Posting durchgelesen?: https://bos-trading-forum.de/willkommen-in-unserem-neuen-trading-forum/topic/bossignal-faq/?part=1#postid-7

Gibt es eigentlich die Überlegung, die Signale anstatt per e-mail bspw. per telegramm zu übermitteln?

Es gibt Überlegungen einer zusätzlichen Signalübertragung. Das wird aber nicht so schnell umzusetzen sein, da davor noch wichtige Fragen geklärt werden müssen. Telegram scheidet nach meinen Infos aber aus, da zu wenig verbreitet und die Signalstruktur kann wohl nicht so einfach übertragen werden...

Telgram war ja nur ein Beispiel: allerdings ist es kostenlos und man kann es auch auf dem PC laufen lassen. Ich weiß ja nicht, wie die Signalstruktur übermittelt wird. Allerdings kann man da ja die genaue Uhrzeit einsehen (auch später) und muss so nicht ständig aktualisieren, nur wenn sich etwas Neues (stop, exit) ergibt.

War ja auch nur so eine Idee.

Mein Problem ist eben, dass es manchmal doch einige Verzögerungen gibt, bis die Mail-App die e-Mail mal anzeigt.

Also, ich habe nochmal nachgefragt und es ist jetzt doch u.a. ein Test mit Telegram geplant.
Hättest du vlt. Interesse daran, an diesem Test (parallel zum Mailempfang) mit Telegram teilzunehmen?

Da wäre ich auf jeden Fall dabei.

Telegramm wäre super, extrem Zeitnah!!!

Kenne viele Dienste, die das über Telegramm anbieten und mittlerweile ist Telegramm auch gut verbreitet:-)

Wenn sowas in der Planung ist super, würde mich auch gerne zum Test anbieten

Zitat von ChristianH am 27. März 2019, 17:56 Uhr

Telegramm wäre super, extrem Zeitnah!!!

Kenne viele Dienste, die das über Telegramm anbieten und mittlerweile ist Telegramm auch gut verbreitet:-)

Wenn sowas in der Planung ist super, würde mich auch gerne zum Test anbieten

Wir hatten schon mal einen kleinen Test durchgeführt der aber nicht so zufriedenstellend war. Für einen weiteren Test habe ich dich jetzt ebenfalls mit vorgemerkt 😉

Würde ebenfalls beim Testen mitmachen, sofern das von Interesse wäre 🙂 Andere Anbieter nutzen beispielsweise für DayTrading Signale ganz normale SMS. Ich persönlich fand das auch gut. Da mir heutzutage sowieso keiner SMS schreibt, wusste ich genau, wenn's "bingt", dass es da wieder was Neues gibt 😉 Und es ist auch recht übersichtlich.... Ich weiß natürlich nicht, wie die technische Umsetzung ist, das heißt wie Kostenintensiv und aufwendig...

Zur Werkzeugleiste springen